l h

1
Aug

Die Top 3 Maßnahmen zur Absicherung sensibler SAP-Daten gegen Trojaner

Solange unverschlüsselte USB-Sticks mit Daten zur Flughafensicherheit des Heathrow Airports auf Londons Straßen zu finden sind, ist klar: Das Sicherheitsrisiko, das von verloren gegangenen Smartphones und externen Datenträgern ausgeht, wird noch deutlich unterschätzt. Wir zeigen, was Unternehmen tun können, um Datenmissbrauch zu verhindern.

Mehr erfahren

2
Jul

SECUDE und top flow ermöglichen angriffssicheren und DSGVO-konformen Download von SAP-Reports

Mit HALOCORE und top se16XXL schützen SAP-Kunden für das Tagesgeschäft unverzichtbare Prozesse vor externen Angriffen und DSGVO-Strafzahlungen

Mehr erfahren

5
Mai

24. Mai 2018 – 11 Uhr | Webinar | SAP-Reports kontrolliert, DSGVO-konform und angriffssicher exportieren

So erweitern Sie die Zugriffskontrolle von top se16XXL auf Exportdateien und schützen sensible SAP-Daten vor Missbrauch und DSGVO-Verletzungen. Jetzt anmelden und dabei sein!

Mehr erfahren

3
Mai

DSGVO-Umsetzung erfordert ein stabiles Konzept für die SAP-Datensicherheit

CIOs, die die Weitergabe von SAP-Daten innerhalb des Unternehmens unter Kontrolle halten, reduzieren mit wenig Aufwand den größten Teil des Risikos für DSGVO-Strafzahlungen. Gleichzeitig legen sie durch Anheben des Datensicherheitsniveaus den Grundstein für einen fundierten Datenschutz.

Mehr erfahren

28
Mrz

Was SAP-Kunden aus der Facebook-Cambridge Analytica Affäre lernen können

Daten von mehr als 50 Mio Facebook-Profilen wurden von einer Drittanbieter-App missbraucht und an die externe Datenanalyse- und Politikberatungsfirma Cambridge Analytica weitergeleitet. Mit einer zuverlässigen Lösung zur automatisierten Zugriffskontrolle hätte der Skandal verhindert werden können. Wir zeigen wie.

Mehr erfahren