Über SECUDE

Wer wir sind und was wir tun

Unternehmensprofil

SECUDE ist ein internationaler Anbieter innovativer Softwarelösungen für die Datensicherheit in SAP-Umgebungen.

Seit der Gründung 1996 als Joint-Venture zwischen SAP AG und dem Fraunhofer Institut in Darmstadt, pflegte SECUDE eine enge SAP-Technologiepartnerschaft und wurde mit der Lösung „Single Sign-On“, das 2011 von SAP übernommen wurde, eine treibende Kraft hinter Sicherheitslösungen für den SAP-Markt. Mit dem Fokus darauf, Prozesse für die Datensicherheit effizient und automatisiert zu gestalten, ohne die Benutzer zu beeinträchtigen, zielt SECUDE gleichzeitig darauf ab, die Kosten für Einführung und Betrieb zu minimieren.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich SAP-Sicherheit und Geschäftsprozess-Know-how zum Schutz von Daten und geistigem Eigentum (IP) der Unternehmen hat SECUDE die Lösung HALOCORE® als ganzheitlichen Ansatz zum Schutz der SAP-Datenexporte entwickelt.

Viele Fortune-500- und DAX-Unternehmen vertrauen bereits den SECUDE Lösungen. Mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien unterstützt SECUDE weltweit Kunden bei der Umsetzung ihrer IT-Sicherheitsstrategie.

SAP-Datenlecks schließen und DSGVO-Vorgaben erfüllen mit HALOCORE